Leistungsgruppe Poomsae


 

Zur gezielten Vorbereitung auf die Turniere im Technikbereich ("Formen" bzw. "Poomsae") wurde 2006 ein spezielles Leistungstraining eingeführt.

Gestartet wird auf Nachwuchsturnieren als auch auf überregionalen, nationalen und ausländischen Meisterschaften aller Leistungskategorien. Neben der rein technischen Vorbereitung auf die Wettbewerbe umfasst das Training auch konditionelle und koordinative Elemente.

Damit der Spaß beim Training aber nicht zu kurz kommt, werden auch gemeinsame Freizeitaktivitäten wie z.B. Bowling, Wasserskifahren, Schlittschuhlaufen, etc. durchgeführt.

 

Formengruppe 2011

Poomsae-Wettkämpfer 2011

 

 

JoomSpirit