Erfolgreiche Bayerische Meisterschaft für Techniker der Taekwodoabteilung Kolbermoor
4 Goldmedaillen für Kolbermoor

 


Zum vierten Mal in Folge fand die Bayerische Meisterschaft im Technikwettbewerb des Taekwondo in Ansbach statt. Mit 270 gemeldeten Teilnehmern war es die „Bayerische“ mit den bisher meisten Teilnehmern. Auch 6 Teilnehmer der Taekwondoabteilung des SVDJK Kolbermoor konnten sich bei den Qualifikationsturnieren für diese Bayerische Meisterschaft qualifizieren.

Weiterlesen ...

Kolbermoorer mit starken Leistungen bei
Danish Open in Kolding


Starke Leistungen zeigten die Kolbermoorer Taekwondoler bei den diesjährigen Danish Open im Taekwondo in Kolding. Bei diesem international besetzten Bundesranglistenturnier nutzten viele Sportler aus dem europäischen Ausland die Gelegenheit zur Standortbestimmung vier Wochen vor den Europameisterschaften.

Weiterlesen ...

  

Harte Konkurrenz bei der German Open im Taekwondo

 Oberbayerisches Volksblatt (03.05.2011)

 Stadtnachrichten Kolbermoor (Ausgabe 40)

 

Die Sportler der Taekwondo Abteilung Kolbermoor hatten sich auf das erste Saisonhighlight, die German Open Poomsae, intensiv vorbereitet. Doch auch die Konkurrenz hat nicht geschlafen und so erwarteten die Kolbermoorer harte Wettkämpfe. So lagen die Medaillenhoffnungen auf den Einzelwettbewerben. In der Jugendklasse konnte Nadine Rotter ...

Weiterlesen ...

Jonas Leisner und Marie Bosnjak qualifizieren sich für bayerische Meisterschaft
Marie Bosnjak beste weibliche Technikerin des Tages

 

Oberbayerisches Volksblatt (19.05.2011)

 

Der erste Bayernpokal im Vollkontaktwettbewerb des Taekwondo fand kürzlich in Wiggensbach bei Kempten Stand. Rund 270 Teilnehmer aus ganz Bayern waren kamen zu dem ersten Qualifikationsturnier für die Bayerische Meisterschaft 2011.

Weiterlesen ...

 

Wachsendes Vollkontakt-Team mit Erfolgen auf Circle Cup in Weilheim

 Stadtnachrichten Kolbermoor (Ausgabe 39 - KW 17)

 

Der erste Circle Cup im Vollkontaktwettbewerb des Taekwondo fand kürzlich in Weilheim statt. Da das Vollkontakt-Team der Taekwondoabteilung stetig wächst, waren diesmal bereits 9 Wettkämpfer mit dabei, für vier von ihnen war es das erste Wettkampfturnier. Da es sich beim Circle Cup um ein Nachwuchsturnier handelt, kann hier in den Vollkontaktwettbewerb "hineingeschnuppert" und erste Erfahrungen gesammelt werden. 

Robert Schlee, Daniel Miltschak, Tarek Elrezgui und Laurenz Stinner waren das erste Mal dabei...

Weiterlesen ...

JoomSpirit